Sonntag, 25. Januar 2009

Ich gelobe,





... dass ich mich vom 44. Präsidenten der USA nicht verarschen lassen werde.

... dass ich mich nicht von hohlen Phrasen einer PR-Maschinerie beeindrucken lasse, sondern Politiker nur nach ihrem Handeln beurteile.

... dass ich weiterhin sämtliche beim Friseur ausliegenden, auf intellektuellem Standgas in Magermischung laufenden, Konsum-Endsieg-durch-Handtaschentuning-und-Botox-bis-zur-letzten-Patrone propagierenden Anorexiefachmagazine, in denen diese armseeligen Berühmtheiten ihr Dasein fristen, um anderen und sich selbst ihre gesellschaftliche Vorbildfunktion vorzugaukeln, einfach ignorieren werde.

... dass ich jedem, der mir erwidert, dass das doch eine sinnvolle Sache sei, sagen werde, dass es ja wohl wenig glaubhaft ist, wenn die Protagonisten, die sich jetzt für Sparsam- und Enthaltsamkeit einsetzen, vorher jahrelang in sämtlichen o.g. Schundmedien erfolgreich mithalfen, den nachwachsenden Konsumenten einzutrichtern, dass man sein gesamtes verfügbares Einkommen für irgendwelche chinesischen Saisonartikel mit der intendierten Gebrauchsdauer eines Präservatives einzusetzen hat oder den Erwerb über einen 30 Jahre laufenden Kredit finanzieren soll.

... dass ich mich niemals für eine so dümmliche, gefühlsdusselige PR-Kampagne wie "I pledge" oder "Du bist Deutschland" einspannen lassen oder ihr auf den Leim gehen werde.


... dass ich sehr gespannt sein werde, was da noch für "tolle" gesellschaftspolitische Entwicklungen aus den USA auf uns zukommen, wenn dieses Video die geistige Richtung des "Change" repräsentieren sollte.

5 Kommentare:

frgzchn hat gesagt…

Boa is mir schlecht. Krasse Scheisse!

Anonym hat gesagt…

Rosarote Brille absetzen, alles geht weiter wie gewohnt:

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/01/obamas-erster-mordauftrag.html

Kuchenjunkie hat gesagt…

Siehe auch bereits den Artikel "Obama, der Messagist"

Anonym hat gesagt…

Lieber Kuchenjunkie,
vielen Dank für die Veröffentlichung dieses Videos. Endlich sehe ich einmal etwas positives in diesem Blog. Das Wochenende ist gerettet, und es fällt wieder leicht zu glauben, Alles wird gut. Von diesem Glauben wäre ich doch beinahe abgefallen.
Viele Gruesse und Danke für den interessanten Blog

Kuchenjunkie hat gesagt…

Gerne.

Danke für das Lob. Ich werde mir weiterhin Mühe geben, dass Dein positiver Glaube nicht zu lange anhält.

Vielleicht kann ja einer meiner nächsten Artikel eine Weltuntergangsstimmung bei Dir auslösen. Die Zeit wird mir da in die Hände spielen und sicherlich weitere Themen liefern. Ich werde mir Mühe geben. I pledge.

Kommentar veröffentlichen